• Wir sind die JGS

    Wir sind die JGS

    Wir sind einer offenen und pluralistischen Gesellschaft verpflichtet.

    Wir arbeiten miteinander und füreinander.

    Wir fördern Neigungen, Talente und Kreativität.

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit.

    Wir begleiten unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer Bildungs- und Persönlichkeitsentwicklung.

    Wir achten auf die Gesundheit aller. 

  • Vielfalt mit Profil

    Vielfalt mit Profil

    Wirtschaftswissenschaften und Erdkunde als Grund- und Leistungskurs

    Spanisch für Anfänger, Fortgeschrittene und Spanisch-LK

    Sprachdiplome in Englisch

    bilinguale Angebote

    Lernen im Klassenverband und Orientierungskurse in der Einführungsphase

    schülerorganisierte Projektwoche

    Theateraufführungen

    Teilnahme an Wettbewerben

    Rudern und Kanufahren am Bootshaus

  • Vielfalt mit Profil

    Vielfalt mit Profil

    großes Leistungskursangebot

    Ausland-Austauschprogramme

    außerschulische Lernorte

    engagierte SV-Arbeit

    Förderkonzepte

    Gesundheitstag

    GrimmForum - Veranstaltungsreihe

    Konzerte und Musikworkshops

    Zusammenarbeit mit der Universität Kassel, den Studienseminaren, Unternehmen der Stadt, kulturellen Einrichtungen und Beratungsstellen

  • 1
  • 2
  • 3

Homepage Jacob-Grimm-Schule

Wir heißen Sie/Dich herzlich auf unserer Schulhomepage willkommen.

Aktualisierung für Mittwoch, 1.4. und Donnerstag, 2.4.2020

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,
das Abitur geht - Stand jetzt, Freitag, 17:30 Uhr - wie geplant weiter.
Sollte es in Hessen zu Beschränkungen in der Nutzung des öffentlichen Raums kommen, wird dadurch das Landesabitur nicht tangiert, da es sich bei Schulen nicht um öffentlichen Raum handelt und sie damit nicht von einem etwaigen Versammlungsverbot betroffen wären. Sie können also ganz beruhigt sein.
Selbstverständlich halte ich Sie über diesen Weg auf dem Laufenden.
Ihnen allen wünsche ich ein ruhiges, schönes Wochenende.
Freundliche Grüße
Arnulf Hill

 

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten!

Für die schriftlichen Prüfungen wünschen wir Ihnen viel Erfolg!
Allgemeine Hinweise für die Abiturientinnen und Abiturienten zur Vermeidung der Ansteckungsgefahr:
Waschen Sie sich vor dem Betreten der Prüfungsräume ausführlich die Hände!
Halten Sie ausreichenden Sicherheitsabstand zu Mitschülerinnen und Mitschülern, auch auf dem Schulhof. Vermeiden Sie jeden Körperkontakt bei Begrüßungsritualen!
Gehen Sie direkt zu den Prüfungsräumen, ohne unnötige Kontaktaufnahme mit Mitschülerinnen und Mitschülern.
Die Prüfungsräume sind ab 8.15 Uhr geöffnet, die Tische sind in geeigneten Abständen gestellt. Suchen Sie sich einen Platz und bleiben Sie nicht in Gruppen vor dem Prüfungsraum stehen.
Nehmen Sie sich Essen und Trinken mit. Es wird kein Kuchen von Seiten der SV organisiert.
Nehmen Sie sich nach Möglichkeit Desinfektionsmittel für die Hände mit.
Verlassen Sie nach der Prüfung die Schule ohne unnötige Kontaktaufnahme mit den Mitschülerinnen und Mitschülern und begeben Sie sich möglichst direkt nach Hause.
Bitte beachten Sie auch in Ihrer Freizeit alle bekannten Vorsichtsmaßnahmen, um eine Ansteckung möglichst zu vermeiden!

Raumplan für
Mittwoch, 1.4.2020, GK AF II
Ev. Religion H302
Geschichte H304
Ethik H305
PoWi H306

Donnerstag, 2.4.2020, Biologie
LK Wittwer N222
LK Brauer N223
LK Di Fuccia H303
LK Dr. Wollring H306
GK Görth H305

Freundliche Grüße
Arnulf Hill und Dr. Thorsten Meyfarth
JGS, 31. März 2020

Bild Macht der Gefühle

„Die Macht der Gefühle – Deutschland 19|19“

Ausstellung im 3. Lichthof der Jacob-Grimm-Schule 

„Unsere Politik wird, so scheint es, zunehmend von Gefühlen bestimmt. Wir leben in Zeiten der Daueraufgeregtheit. Fakten werden durch gefühlte Wahrheiten infrage gestellt. Radikale aller Couleur finden mit einfachen Antworten auf komplexe Fragen immer mehr Zuspruch. Die politische Mitte weiß mit den aufgeheizten Emotionen oft nichts anzufangen. Sie ist von der politischen Kultur der alten Bundesrepublik geprägt, in der das Gebot der Nüchternheit galt.“ [Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ & Bundesstiftung Aufarbeitung der SED Diktatur].
Die Ausstellung „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19|19“ zeigt 100 Jahre deutsche Geschichte vor dem Hintergrund verschiedener Gefühle. Mit kurzen Texten und historischen Fotos werden anhand zahlreicher Emotionen von A wie Angst bis Z wie Zuneigung Längsschnitte historischer Geschehnisse von 1919 bis 2019 gezeigt.
Gerade der Zugang aus emotionsgeschichtlicher Perspektive zeigt neue Zugänge für Schüler*innen auf, welche die politische und gesellschaftliche Wirkungsmacht von Angst, Hoffnung, Liebe oder Wut verdeutlicht.
Noch das gesamte Schuljahr wird es möglich sein die Ausstellung eigenständig zu erkunden, oder im Geschichtsunterricht zu thematisieren.
Weitere Informationen zur Recherche und Vertiefung finden sich unter www.machtdergefuehle.de oder als QR Code direkt an den Plakaten der Ausstellungen.

Foto Marius Stein                              Sek II 2019 3Platz Jacob Grimm Schule Kassel

150 Jahre Jacob-Grimm-Schule wurden im Juni gefeiert. Eindrücke vom Festwochenende finden Sie unter "Schuljubiläum". Die Festschrift zum Jubiläum kann im Sekretariat erworben werden.                                                                           

Das Team der JGS hat im Juni 2019 beim bundesweiten econo=me-Wettbewerb den dritten Platz belegt. Lesen Sie mehr unter "Aktuelles".